Schmuckbild Willkommen bei den Messdienern

Große Fahrt nach Berlin: Tag 1 – Ankunft

15. Oktober 2018

Trotz der Herbstferien, trafen sich am Montagmorgen 20 Dommessdienerinnen und Dommessdiener mit ihren Eltern schon um 7.00 Uhr am Aegidiimarkt in Münster. Der frühen Stunde zum Trotz stand vielen von ihnen die Vorfreude auf die Große Fahrt, die dieses Jahr in die Hauptstadt führt, ins Gesicht geschrieben.

Im Bus erteilte Hendrik uns vor der Abfahrt noch den Reisesegen und dann ging es auch schon los. Dank der frühen Abfahrt gelangten wir mit nur 2 kurzen Pausen und ohne Stau nach Berlin, wo wir sieben Stunden später ankamen.

Nachdem die Zimmer bezogen waren, begaben wir uns auf einen kurzen ersten Streifzug durch die Stadt. Im Tiergarten hatte Hendrik ein kurzes Spiel mit Schätzfragen zu Berlin vorbereitet, um uns einen kurzen Einblick in die Geschichte und Bedeutung von Berlin zu geben.

Wenig später erreichten wir unseren ersten Höhepunkt – das Brandenburger Tor.Neele hatte einige Fakten dazu herausgesucht und gab uns einen kurzen Vortrag. Nach einem Abstecher zum Reichstag ging es auch schon wieder zurück zur Jugendherberge, wo wir zu Abend aßen.

Im Anschluss daran, hatten Anita, Neele, Sophia und Niklas einen Spieleabend vorbereiteten, wo wir altbekannte Spiele, wie zum Beispiel Kissenrennen oder Zipp-Zapp spielten, aber auch viele neue Spiele entdecken konnten.

Mit einem kurzen Gebet beendeten wir den Tag.

© 2018 by DOMMESSDIENER.DE

Kontakt

So erreichst du uns:
Dommessdiener
Martinikirchhof 11, 48143 Münster
Tel. 0251 / 495-6396
drueing-h@bistum-muenster.de


Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden