Schmuckbild Willkommen bei den Messdienern

Jahresmesse der Dommessdiener

12. Juli 2017

Jahresmesse der Dommessdiener.

Am 12. Juli 2017 trafen sich wieder alle Dommessdienerinnen und Dommessdiener mit ihren Eltern und Geschwistern zur Jahresmesse.

Um 19.00 Uhr begann die Messe im Hochchor des Domes. Alle Anwesenden konnten im Chorgestühl Platz nehmen, während wir gemeinsam Gottesdienst feierten. Bei einem kleinen Bewegungselement wurden uns Fragen zum Dom gestellt, die wir beantworten sollten, um den Raum, in dem wir uns befinden, noch besser kennenzulernen und wahrzunehmen. Anstelle von gesprochenen Fürbitten konnte jeder Weihrauch in ein Weihrauchschiff legen und so seine Fürbitten zum Ausdruck bringen.

Am Ende des Gottesdienstes gab es eine kleine Überraschung. Im letzten Vierteljahr hat die Leiterrunde sich die Mühe gemacht, alle Dienste für die zahlreichen Messen einzeln aufzuschreiben und so eine Zusammenfassung für den Dienst am Altar erstellt. Dieses Dienstheft wurde allen Dommessdienerinnen und Dommessdienern übergeben.

Das anschließende gemütliche Beisammensein fand aufgrund der unbeständigen Witterung nicht wie üblich im Garten des Bischofs statt, sondern im Kreuzgang des Liudgerhauses, welcher uns freundlicherweise kurzfristig zur Verfügung gestellt wurde. Der Grill war dort bereits angezündet und Würstchen wurden gegrillt. Dazu gab es ein reichhaltiges Buffett aus Salaten und Nachspeisen, die von den einzelnen Gästen zubereitet und mitgebracht wurden. Gemeinsam konnten wir das gute Essen genießen und miteinander ins Gespräch kommen.

Zu guter Letzt wurden noch traditionsgemäß die Messdiener des Jahres gekürt. So wurden nicht nur die "Jungtalente", sondern auch die "besten spontan Leiter" oder das "patentwürdigste Messelement" ausgezeichnet.

Alles in allem war es wieder ein gelungener Abend mit viel Spaß und guten Gesprächen, der mit der Vorfreude auf das nächste Mal endete!

Text: Lena-Sophie Hagemeyer

© 2017 by DOMMESSDIENER.DE

Kontakt

So erreichst du uns:
Dommessdiener
Martinikirchhof 11, 48143 Münster
Tel. 0251 / 495-6396
drueing-h@bistum-muenster.de


Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden